Mit offenen Augen durch das Leben gehen.

Diversität /Genderidentität

Die Welt unserer Kinder ist zweigeteilt. Ein Teil ist für Mädchen, ein Teil ist für Jungen.
Das fängt bei Farben an, geht über Kleidung und hört bei Spielzeug auf. Kinder entscheiden nicht intuitiv, was ihnen gefällt.  Sie wählen unterbewusst dies aus, was sie sehr früh gelernt haben; und zwar, dass an ihr Geschlecht eine bestimmte Erwartung gestellt wird.

Weiblich = rosa, pink, Nagellack, Glitzer, Puppen, Feen und Einhörner.
Männlich = blau, schwarz, Fußball, Superhelden, Bagger und Trecker.

Jede Abweichung davon bedarf leider einer Erklärung. ABER WARUM?

Es ist so elementar, dass Kinder von Anfang an erfahren dürfen, dass es völlig in Ordnung ist, verschieden zu sein. Jeder Mensch ist auf seine Art und Weise toll und einzigartig.

An diesem Abend lernen Sie, dass körperliche, seelische und geistige Zuwendung die Grundlage für Vertrauen in sich selbst und in die Welt des Kindes ist. Eine liebevolle
(An-)Sprache bietet die Möglichkeit, die Diversität dieser Welt positiv zu gestalten und zu erleben.

Wertschätzung des ganzen Menschen, unabhängig vom Äußeren, Leistungen und Bedingungen.

Jetzt online anmelden

Bitte füllen Sie das folgende Formular für eine online-Anmeldung aus. Wir werden uns im Anschluss bei Ihnen melden.

Informationen anfordern

Bitte füllen Sie das folgende Formular für eine Informationsanforderung aus. Wir werden uns im Anschluss bei Ihnen melden.

/

* Pflichtfelder

Der Schutz Ihrer Daten und Privatspähre erfährt bei uns höchste Priorität. Daher erfassen wir in unseren Formularen nur notwendige Daten.

Eine Speicherung der Daren erfolgt ausschließlich in dem vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Rahmen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Trainer:
Thomas Leonhard
Wann:

1 Abend von 19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstag, den 16. März 2023

Kosten:

15,00 Euro an der Abendkasse